Was ist Easyspeed?

Ein Liegeradrennen im Rahmen des Deutschen Liegeradcups (DLC)


Ist das hier alles?

Ja, ich halte den Organisationsaufwand gering. Die meisten Teilnehmerinnen werden nicht das erste mal dabei sein und die Veranstaltung kennen. Die anderen können mir gern noch mehr Fragen mailen.


Wer ist der Veranstalter?

Veranstalter ist der HPV- Deutschland e.V. (http://www.hpv.org)


Nach welche Regeln wird gefahren?

Es gilt das Reglement des Deutschen Liegerad Cups (http://dlc.lieger.de)


Gibts etwas zu Essen und zu trinken?

Ja, wie jedes Jahr werde ich ab vormittags ein sportgerechtes Buffet aufbauen, vegetarisch und vielseitig inkl. Saft und Mineralwasser. (Das Buffet hat in den letzten Jahren gute Kritiken bekommen, ich werde mir wieder Mühe geben.)


Gibt es Übernachtungmöglichkeiten?

Ja, bisher lief es so, dass wir den Kontakt zu Leuten in Hamburg hergestellt haben wo der ein oder andere unterkommen kann. Die Meisten haben hier aber selbst Kontakte, so dass wir da meist gar nicht viel mit zu tun hatten.

Möglichkeiten zum Zelten vor Ort gibt es offiziell zumindest nicht, Wohnmobil ging bisher immer, wurde aber auch nie offiziell organisiert.

Ein Campingplatz ist etwa 10-15 Min vom Veranstaltungsort entfernt.


Habt Ihr mehr Fragen?   Mailt sie mir ich werde sie mit Antwort hier aufführen.